FREIE PLÄTZE
Auf Anfrage

Herzlich Willkommen in meiner Kindertagespflege Eulenstübchen

Liebe Eltern,

Meine Kindertagespflege im schönen Krefeld-Linn, unweit der Burg Linn und des Greiffenhorstparks, bietet Betreuungsmöglichkeiten für bis zu 4 Kinder. 

Durch die kleine Gruppengröße kann ich Ihr Kind intensiv betreuen und es individuell fördern. 

Ich nehme Kinder ab einem Alter von einem Jahr.

Ich betreue sie bis zum Eintritt in den Kindergarten.

Die Räume meiner Kindertagespflege sind kindgerecht ausgestattet und bieten Platz für vielfältige Entdeckungen und Förderung. 

Ich nutze den vorderen Bereich unserer Wohnung für Spiel- und Spaß. 

Dieser Bereich erschließt sich aus Flur mit Kindergarderobe, Küche, Wohnzimmer und ein eigenes Zimmer nur für die Tagespflege.

 Jeden Tag begleite ich Ihr Kind in seiner Entwicklung, wir unternehmen viele tolle Sachen, spielen, singen, basteln und haben Freude miteinander.

Eine gute Vorbereitung und Qualifizierung ist hierbei unumgänglich. Durch das DJI (Deutsche Jugend Institut)  Curriculum im Februar 2021 habe ich mich erfolgreich zur Kindertagespflegeperson (Tagesmutter) qualifiziert. Berufsbegleitend und darauf aufbauend nehme ich derzeit an der QHB (Kompetenzorientiertes Qualifizierungshandbuch Kindertagespflege) Anschlussqualifizierung teil, welche im Dezember 2021 abgeschlossen ist. 


Was macht die Kindertagespflege so besonders?


  • Ist ein offizielles Angebot
  • Vermittlung, Überwachung und Finanzierung durchs Jugendamt
  • Maßgabe durch einen Bildungsplan in NRW das Kibiz
  • kleine Gruppe - aus pädagogischer Sicht für den Entwicklungsprozess für U3 Kinder ideal
  • intensive und individuelle Betreuung
  • konstante Bezugsperson 
  • Kosten sind vergleichbar mit der Kita -  Eigenanteil richtet sich nach dem Einkommen

Auf einen Blick zusammengefasst:

PROFESSIONALITÄT: 

Ausschließlich qualifizierte Tagesmütter und Tagesväter betreuen die Kinder in der Kindertagespflege.

KLEINE GRUPPEN: 

Maximal 5 Kinder werden betreut. 

Für Kinder unter 3 Jahren ist das pädagogisch ideal und ermöglicht den festen Kontakt zu einer konstanten Betreuungsperson.

ÖFFENTLICHE FÖRDERUNG: 

Kindertagespflege ist ein offizielles Angebot in der Kinderbetreuung und wird vom Jugendamt gefördert und kontrolliert.

HOHE FLEXIBILITÄT: 

Durch ihre einzigartige Struktur ist die Kindertagespflege besonders flexibel und kann umfassend auf die Bedürfnisse der Kinder und die Ansprüche der Eltern eingehen.

VERGLEICHBARE KOSTEN: 

Die Kindertagespflege ist nicht teurer als die Kinderbetreuung in der Kita – die Kosten richten sich in der öffentlich geförderten Kindertagespflege nach dem Einkommen der Eltern.